© 2018 VOR-TOUR der Hoffnung  » Kontakt  » Sitemap  » Impressum  » Datenschutz
+49 (0) 171 430 26 86

Die Benefiz-Radtour in Rheinland-Pfalz

Dernauer engagieren sich für kranke Kinder

Die VOR-TOUR der Hoffnung macht am 17. August im Weinort Station. DERNAU.  Jährlich erkranken in Deutschland 2000 Kinder an Krebs, 85 Prozent werden geheilt, aber 300 müssen sterben. Die Zahlen haben sich in der Vergangenheit stetig verbessert. „Den noch offenen 15 Prozent wollen wir auch noch das Überleben sichern“, definiert Raimund Wittlich ein ehrgeiziges Ziel eines ebenso ehrgeizigen […]

weiterlesen

Lotto-Elf kickt für krebskranke Kinder

Benefizspiel: WFC ist Gastgeber, VOR-TOUR wird bedacht Waldbreitbach. 2004 hat die Lotto-Elf um FC-Ikone Wolfgang Overath in Niederbreitbach für ein Benefizspektakel gesorgt und 10 000 Euro zugunsten der Elternaktion „benni & co.“ eingespielt. Nun tritt die mit bekannten Altstars gespickte Mannschaft von Trainer und Weltmeister Horst Eckel in Waldbreitbach gegen eine Ü40-Auswahl des FC Waldbreitbach an. Das ist […]

weiterlesen

Jubiläums-Benefiz-Gala mit Django Reinhardt in Abtei Rommersdorf

Django Reinhardt und sein Orchester brachten die Abtei Rommersdorf zum Swingen bei dem Jubiläumskonzert „Django Reinhardt in Concert“ zugunsten der VOR-TOUR der Hoffnung, der Benefiz-Radtour für krebskranke und hilfsbedürftige Kinder. Die Sponsoren übergaben einen Spendenscheck über 6.000 Euro. Neuwied. Ungewohnte Töne riefen die Zuhörer am Montagabend, 22. Juni in die alt-ehrwürdige Abtei Rommersdorf: Die Glocken der ehemaligen Friedenskirche […]

weiterlesen

VOR-TOUR unterwegs für den guten Zweck

Promiradler machen am 17. August Station im gesamten Kreis Ahrweiler – VOR-TOUR jährt sich zum 20. Mal Bad Neuenahr-Ahrweiler. VOR-TOUR der Hoffnung: Das bedeutet sportlicher Ehrgeiz für den guten Zweck – und das in diesem Jahr bereits zum 20. Mal. So wird die Tour auch in diesem Sommer wieder durch den Ahrkreis führen – vom 16. […]

weiterlesen

41.000 Euro für ehrenamtliche Einrichtungen aus der Region

Hendrik Hering überreichte am 5. Dezember im Bürgerbüro in Hachenburg im Namen von „VOR-TOUR der Hoffnung e.V.“ 41.000 Euro an „Kleine Herzen Westerwald“, „Unnauer Patenschaft“ und die „Fly & Help- Stiftung“. 1996 wurde die Idee von Jürgen Grünwald geboren, mit dem Rennrad zum Start der Tour der Hoffnung nach Gießen zu fahren, um dort einen […]

weiterlesen

Förderverein Lützelsoon erhält 15 000 Euro aus VOR-TOUR der Hoffnung

KIRN – Auch in diesem Jahr verfolgte die seit 1996 bestehende Vor-Tour der Hoffnung das Ziel, Spenden für krebskranke und hilfsbedürftige Kinder zu sammeln. Die emotionale 19. Benefiz-Radtour endete nach großer Begeisterung in den Stopp-Orten und ungebrochener Spendebereitschaft mit einem Rekordergebnis von 281 172 Euro. Die 19. Vor-Tour der Hoffnung endete mit einem Rekordergebnis von 281 […]

weiterlesen

Verkaufsoffener Sonntag: Simmerner Stadtfest zieht das Publikum an

Simmern. Wenn sich im Herbst das Laub färbt, werden nicht nur die bierseligen Oktoberfeste gefeiert. Ein Publikumsmagnet sind auch immer die Stadtfeste. Am Sonntag wurde in Simmern gefeiert. Sehen und gesehen werden, alte Freunde treffen, bei einem Glas Federweißer, bei Süßem oder Deftigen einen Plausch halten, das ist für viele Besucher des Stadtfestes wichtiger, als […]

weiterlesen

Spendenverteilung VOR-TOUR der Hoffnung e.V. in 2014

Spendenverteilung VOR-TOUR der Hoffnung e.V. in 2014

weiterlesen

Rhein-Hunsrück: rund 49.743 Euro für die „Vor-Tour“

Bei der 19. Vor-Tour der Hoffnung haben die Rhein-Hunsrücker insgesamt 49.743,19 Euro überreichen können – gesammelt bei zahlreichen Aktionen in der Region. Vom 3. bis 5. August rollte die 19. VOR-TOUR der Hoffnung wieder für krebskranke und hilfsbedürftige Kinder durchs Land. In diesem Jahr waren die Radler im Landkreis Bad Kreuznach, der „SooNahe Region“ und […]

weiterlesen

„Vor- Tour der Hoffnung“ macht zum ersten Mal Stopp im Kelberger Freibad

Kelberg. Unter dem Motto “Radeln für behinderte und krebskranke Kinder” trafen am 05.08.2014 um 14.30 Uhr 140 Radfahrer, bekannt aus Politik, Wirtschaft und Sport, im Freibad Kelberg zu einem Zwischenstopp ein. Die DLRG Kelberg hatte ein buntes Rahmenprogramm am und im Wasser für die Gäste auf die Beine gestellt. Im Vorfeld der Veranstaltung wurde die Werbetrommel […]

weiterlesen