© 2017 VOR-TOUR der Hoffnung  » Kontakt  » Sitemap  » Impressum
+49 (0) 171 430 26 86

SPENDENVERTEILUNG 2015

Spenden insgesamt: 1.805.000,00 €

Klinische Versorgung:

Kinderhilfe für Organtransplantationen e.V., Frankfurt 80.000,00 €
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin Kemperhof in Koblenz 35.000,00 €
Elterninitiative krebskranker Kinder Koblenz e.V 30.000,00 €
Asklepios-Klinik St. Augustin 20.000,00 €
Alfried Krupp Krankenhaus Essen 10.000,00 €

Forschung:

Universitätsklinikum Freiburg, Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin 150.000,00 €
Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret 90.000,00 €
Magdeburger Förderkreis krebskranker Kinder e.V. 85.000,00 €
Elterninitiative leukämie- und tumorkranke Kinder Würzburg e.V. 75.000,00 €
Zentrum für Kinder und Jugendmedizin, Klinik Kinderheilkunde Heidelberg 70.000,00 €
Verein zur Förderung krebskranker Kinder Halle (Saale) e.V. 60.000,00 €
Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum Hamburg e.V. 50.000,00 €
Mitteldeutsche Kinderkrebsforschung Leipzig 45.000,00 €
Universitätsklinikum Dresden, Stiftung Hochschulmedizin Dresden 40.000,00 €
Cura Placida Stiftung für krebskranke Kinder, Kinderklinik München-Schwabing 40.000,00 €
Gesellschaft für KinderKrebsForschung e.V., Geltendorf 40.000,00 €
Justus-Liebig-Universität Gießen, Onkologie 25.000,00 €
Klinikum Mutterhaus Borromäerinnen, Trier 20.000,00 €

Psychosoziale Betreuung mit Forschung:

Elterninitiative für krebskranke Kinder Siegen e.V. Siegen 130.000,00 €
Stiftung Kinderhospiz Mitteldeutschland Nordhausen e.V. 70.000,00 €
Bärenherz-Stiftung Wiesbaden 50.000,00 €
Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e.V. 45.000,00 €
Kinderkrebshilfe Dingolfing-Landau-Landshut e.V. 45.000,00 €
Bochumer Aktion für die an Leukämie erkrankten Kinder 40.000,00 €
Verein für krebskranke Kinder Kassel 40.000,00 €
Kinder-Krebs-Hilfe Königswinkel e.V., Halblech / Bayern 40.000,00 €
Helga und Heinrich Holzhauer-Stiftung Melsungen 40.000,00 €
Stiftung Hänsel + Gretel und Verein Mehr Menschlichkeit, Karlsruhe 35.000,00 €
Henri Thaler Verein e.V., Ennepetal 30.000,00 €
Förderverein für Tumor- und leukämiekranke Kinder e.V. Mainz 23.000,00 €
Villa Kunterbunt e.V. Trier 20.000,00 €
Förderverein Hospiz St. Vinzenz, Oberhausen 20.000,00 €
Freundes- und Förderverein der Kinderklinik Bamberg e.V. 20.000,00 €
Förderverein für krebskranke Jugendliche und Kinder Bonn e.V. 20.000,00 €
Wie helfen e.V. Hilfsverein Usinger Land 20.000,00 €
Rittal Foundation, Herborn 15.000,00 €
Kleine Riesen, Verein für Palliativversorgung in Nordhessen 15.000,00 €
Hospiz St. Hildegard Bochum 7.000,00 €

Internationale Hilfe:

Ausbildungsfond für Pädiatrische Onkologie, Transaid-Stiftung Koblenz 80.000,00 €

Die Aufteilung der Spenden an die Begünstigten wurde durch das Medizinisches Kuratorium der Tour der Hoffnung festgelegt.

  • Prof. Dr. med. Dr. h.c. Fritz Lampert, Gießen
  • Dr. med. Gisela Laske, Berlin
  • Prof. Dr. med. Winfried Gassmann, Siegen

Alle Spenden der „Tour der Hoffnung“ werden ausschließlich von der Kämmerei der Universitätsstadt Gießen verwahrt und verwaltet.

Alles über die „große“ Tour

Tour der Hoffnung