Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

OKweitere Informationen
© 2019 VOR-TOUR der Hoffnung  » Kontakt  » Sitemap  » Impressum  » Datenschutz
+49 (0) 171 430 26 86

Die Benefiz-Radtour in Rheinland-Pfalz

Sparkassen unterstützen „VOR-TOUR der Hoffnung“

10 000 Euro für krebs- und leukämiekranke Kinder

Sparkassen unterstützen „VOR-TOUR der Hoffnung“

Koblenz, 19. August 2011. Mit insgesamt 10.000 Euro unterstützen drei Sparkassen der Region die diesjährige „VOR-TOUR der Hoffnung“. Den Halt auf der Bundesgartenschau in Koblenz nutzten die Vorstandsvorsitzenden Matthias Nester (rechts) von der Sparkasse Koblenz, Dieter Zimmermann (2.v.l.) von der Kreissparkasse Ahrweiler und Dr. Hermann-Josef Richard (2. v. r.) von der Sparkasse Neuwied, um einen entsprechenden Scheck symbolisch an den ehemaligen Weltklasseradfahrer, Rudi Altig (links), zu übergeben.

Bei der „VOR-TOUR der Hoffnung“ steigen rund 100 Menschen, darunter zahlreiche Prominente aus Sport, Politik, Wirtschaft und Showbusiness, aufs Fahrrad und radeln los, um Spenden zu sammeln für krebs- und leukämiekranke Kinder und Jugendliche. Mehrere Tage lang sind die Hoffnungsradler unterwegs – bis zu 100 km pro Tag. Dabei ist der Spendenbeitrag jedes Jahr gestiegen; so wurde bei der VOR-TOUR 2010 die stolze Summe von 172.000 Euro überreicht. Die VOR-TOUR ist nur eine von unzähligen Aktivitäten, die sich der konkreten Hilfe für krebs- und leukämiekranke Kinder verschrieben hat und der Tour der Hoffnung zuarbeitet. Foto: Bernd Kniel

Für weitere Informationen oder Fragen:

Jörg Karbach

Sparkasse Koblenz

Bahnhofstr. 11, 56068 Koblenz

Telefon 0261 393-1513 Fax: 0261 393-2160

E-Mail joerg.karbach@spk-koblenz.de

Internet www.sparkasse-koblenz.de