Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie hier

Alle akzeptieren Auswahl akzeptieren Details einblenden Weitere Informationen

Die Benefiz-Radtour in Rheinland-Pfalz

Actiwita überreicht Spenden in Höhe von 4.500 € für krebskranke Kinder

Das 20 jährige Jubiläum des Actiwita Vitalstudios in Remagen (ehemals Body & Mind) war ein voller Erfolg. Durch die Sponsoren der Fahrräder und der Tombola, die Bücherflohmärkte in den actiwita Vitalstudios Oberursel, Meckenheim und Remagen und die vielen Spenden der Mitglieder konnte nun eine Spende in Höhe von 4.500 € an die VOR-TOUR der Hoffnung überreicht werden. Diese Benefiz-Radtour rollt für krebskranke und hilfsbedürftige Kinder. Diese Hilfe kommt zu 100% an. Dieses Jahr findet die Radtour zum 21. Mal vom 07. bis 09.08.2016 in Rheinhessen statt. Das ganze actiwita-Team, der Schirmherr Rudi Altig und der 1. Vorsitzende der Vor-Tour der Hoffnung Jürgen Grünwald bedanken sich ganz herzlich bei allen Spendern!



Foto: von links nach rechts stehende: Peter Kmiecik und Bojan Klotz (Inhaber actiwita), Jürgen Gründwald (1. Vorsitzender Vor-Tour der Hoffnung) und Schirmherr Rudi Altig. Knieend: Verena Bollig und Nathalie Degen (Organisatorinnen der Spendensammlung).