Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie hier

Alle akzeptieren Auswahl akzeptieren Details einblenden Weitere Informationen

Die Benefiz-Radtour in Rheinland-Pfalz

Herzlich Willkommen

Der große Erfolg der „TOUR DER HOFFNUNG“ über die vielen Jahre hinweg liegt darin begründet, dass sich immer mehr Einzelaktionen unter dem Dach der Tour selbst zu starken und erfolgreichen Veranstaltungen entwickelt haben.

Die VOR-TOUR entwickelte sich aus einer fixen Idee zweier Freunde, mit dem Rad zum Prolog der „Tour der Hoffnung“ nach Gießen anzureisen. Heute bewegt sie nicht nur 100 Radler durch die Region, sondern vor allem unglaubliche Spendensummen! Denn mit der jährlich stattfindenden VOR-TOUR des Organisationsleiters Jürgen Grünwald haben er und seine vielen Kümmerer die „TOUR DER HOFFNUNG“ dort fest verankert, vor allem emotional, was ich immer wieder als Mitradlerin feststellen darf!

Es ist eine tolle Gemeinschaft geworden, die sich in den Dienst unserer gemeinsamen Sache gestellt hat. Ich möchte deshalb auch die Gelegenheit nutzen, Euch allen an dieser Stelle ganz herzlich DANKE zu sagen!

 

 

 

 

Was gibt es zu berichten?

Neuste Beiträge


Benefizaktion: Scherer unterstützt VOR-TOUR mit Autos

Simmern. Die Benefizradtour „VOR-TOUR der Hoffnung“ zugunsten krebs- und leukämiekranker Kinder startet in diesem Jahr vom 11. bis 13. August in der Großregion Trier/Luxemburg/Saarland. Großzügige Unterstützung von Unternehmen der Region, von Privatpersonen und Veranstaltern von Aktionen und Festen bringen der Aktion jedes Jahr stattliche Spendensummen ein. Das Simmerner Autohaus Scherer beteiligt sich diesmal sogar mit […]

weiterlesen

Mehr als 10 000 Euro für den guten Zweck

GENSINGEN – Mittlerweile bilden sie ein perfekt funktionierendes Team. Bereits zum sechsten Mal verpackten Tatjana Reis und ihre Mitstreiter von der Vision Tansania in der Vorweihnachtszeit im Globus liebevoll Geschenke. Im Gegenzug freuten sich die rund 30 Helfer, die bis Heiligabend zehn Tage lang in zwei Schichten dafür sorgten, dass die Überraschungen zum Fest glückten. […]

weiterlesen

1. Weihnachts-Tombola im Globus Gensingen

Mit Gisbert Heppel, Laura Lahm, Klaus Heck, Hildegard Maria Luber-Saueressig, Dieter Saueressig, Jürgen Grünwald, Lisa Hattemer, Ottmar Berg, Guido Kratschmer Am Freitag dem 08.02.2019 konnten die Rheinhessen Kümmerer der „VOR-TOUR der Hoffnung“ den Scheck vom Erlös der Weihnachts-Tombola (1. Preis: Ein Ford Fiesta im Wert von 14.200 €, zweiter Preis: Reisegutschein von 2000 €, dritter […]

weiterlesen

Spende über 2000 Euro für einen guten Zweck

Niederorschel. Aus dem Erlös des Niederorschler Weihnachtsmarktes wurde ein Scheck von 2000 Euro an den Verein „Vor-Tour der Hoffnung“ überreicht. Der Verein sammelt mit Benefiz- Radtouren Geld für krebskranke und hilfsbedürftige Kinder. Dankend nahm Leonhard Otto , der Organi­sator der Radtouren, die Spende an.

weiterlesen
Sat1_Live_13-30