Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie hier

Alle akzeptieren Auswahl akzeptieren Details einblenden Weitere Informationen

Die Benefiz-Radtour in Rheinland-Pfalz

Herzlich Willkommen

Der große Erfolg der „TOUR DER HOFFNUNG“ über die vielen Jahre hinweg liegt darin begründet, dass sich immer mehr Einzelaktionen unter dem Dach der Tour selbst zu starken und erfolgreichen Veranstaltungen entwickelt haben.

Die VOR-TOUR entwickelte sich aus einer fixen Idee zweier Freunde, mit dem Rad zum Prolog der „Tour der Hoffnung“ nach Gießen anzureisen. Heute bewegt sie nicht nur 100 Radler durch die Region, sondern vor allem unglaubliche Spendensummen! Denn mit der jährlich stattfindenden VOR-TOUR des Organisationsleiters Jürgen Grünwald haben er und seine vielen Kümmerer die „TOUR DER HOFFNUNG“ dort fest verankert, vor allem emotional, was ich immer wieder als Mitradlerin feststellen darf!

Es ist eine tolle Gemeinschaft geworden, die sich in den Dienst unserer gemeinsamen Sache gestellt hat. Ich möchte deshalb auch die Gelegenheit nutzen, Euch allen an dieser Stelle ganz herzlich DANKE zu sagen!

 

 

 

 

Was gibt es zu berichten?

Neuste Beiträge


Radler der VOR-TOUR der Hoffnung zu Besuch in der Verbandsgemeinde Ruwer

Quelle: Amtsblatt VG Ruwer 42/2020 In der vergangenen Woche war eine Radler-Gruppe der VOR-TOUR der Hoffnung in der Verbandsgemeinde Ruwer unterwegs. Die aktiven Multiplikatoren dieser Aktion wollten mit ihrem Besuch nochmals auf ihr Anliegen aufmerksam machen und an die Radtour im August des letzten Jahres, mit Zwischenstopps in Osburg und Waldrach, anknüpfen. Die VOR-TOUR der […]

weiterlesen

„5000,00 € von Manfred Roth-Stiftung für VOR-TOUR der Hoffnung”

Die Kümmerer der VOR-TOUR der Hoffnung freuen sich erneut über eine große Spende zugunsten krebskranker und hilfsbedürftiger Kinder. Auch in diesem Corona-bedingt besonders schwierigen Jahr unterstützt die nach seinem Gründer benannte und in Fürth sitzende Manfred Roth-Stiftung die VOR-TOUR der Hoffnung mit 5000 €. Manfred Roth, der als Unternehmer die Handelskette NORMA aufgebaut hat, hatte […]

weiterlesen

Die VR Bank Rhein-Mosel eG (vorher Neuwied-Linz eG) unterstützt wieder die VOR-TOUR der Hoffnung

  Sebastina Jacke (Teamleiter GS-Waldbreitbach), Hans-Hermann Walkenbach, Matthias Herfurth (Vorstand) Eigentlich sollte in diesem Jahr die JUBILÄUMS-VOR-TOUR (25 Jahre) stattfinden, aber das Coronavirus stoppte die Benefiz-Radler. Die Sorgen und Nöte der kranken Kinder, der Eltern, der Kliniken und Hilfsorganisationen werden aber dadurch nicht geringer. So versucht jeder der Radler für krebskranke und hilfsbedürftige Kinder auf […]

weiterlesen

VOR-TOUR freut sich über dicken Scheck von langjährigem Kümmerer

  Neuwied. Eigentlich hatten Dieter Stober und seine Mitradler der „VOR-TOUR der Hoffnung“ für das Jahr 2020 ein kleines Jubiläum geplant. Doch da machte Corona den Hoffnungsradlern einen Strich durch die Rechnung. Das Event wurde abgesagt, hinderte viele Kümmerer und Spender aber nicht daran, der Organisation etwas Gutes zukommen zu lassen. Dieter Stober und seine […]

weiterlesen

Spendenscheck für die VOR-TOUR der Hoffnung

Thomas Jung, Herbert und Ingrid Wirzius (Soonwaldstiftung) überreichten zusammen mit Gudrun Wiest (Bürkle-Stiftung) am 14.09.2020 einen Scheck über 6.000,- Euro an Vortour-Initiator Jürgen Grünwald und seine Mitstreiter Hans-Josef Bracht und Paul Trauth. REGION. Ausgerechnet im Jubiläumsjahr 2020 musste die für August geplante VOR-TOUR coronabedingt abgesagt werden. Und auch – zumindest bis August- konnte keine der 25 […]

weiterlesen
Sat1_Live_13-30