Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken oder Marketingzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Alle akzeptieren Details einblenden Einstellungen Nur essenzielle Cookies akzeptieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Cookie Erklärung

Die Benefiz-Radtour in Rheinland-Pfalz

– PSD BANK – EIN STARKER PARTNER DER VOR-TOUR

 IM AUGUST WIEDER FÜR KREBSKRANKE UND HILFSBEDÜRFTIGE KINDER  UNTERWEGS
Waldbreitbach. Zwei Jahre lang hat die Corona-Pandemie auch die Benefiz-Radler der VOR-TOUR der Hoffnung ausgebremst. Die groß geplante Jubiläums-Tour und zahlreiche begleitende Veranstaltungen in 2020 aus Anlass des 25-jährigen Bestehens mussten abgesagt werden.
Umso erfreulicher ist, daß aktuell die Planungen für die Tour im August ( vom 07.-09.08. ) auf Hochtouren laufen.
Mit im Boot ist erneut die PSD Bank West eG, die das Engagement der VOR-TOUR-Radler seit einigen Jahren nachhaltig unterstützt.
Der Vorstandsvorsitzende, Renè Königshausen, zeigte sich erfreut über die Tatsache, daß die 25. Rad-Tour nunmehr im 27. Jahr stattfinden kann und der Prolog-Start in Köln mit einem Fest auf dem Gelände der Kinderklinik Amsterdamer Straße verbunden wird. Weitere Stationen an diesem Tag sind: Schloss Bensberg, Troisdorf, Brühl und der Kölner Dom. Hier bekommen die  Radlerinnen und Radler den traditionellen Reisesegen.
An die letzte Begegnung in Köln vor der PSD Bank – Zentrale erinnern sich die Hoffnungsradler sehr gerne. Wurden Sie doch von Renè Königshausen mit einer bemerkenswerten Spende in Höhe von 10.000 Euro bedacht. „Wir unterstützen gerne diese Art von sozialen Projekten und insbesondere das sportliche Engagement der VOR-TOUR der Hoffnung zum Wohle kranker und hilfsbedürftiger Kinder“ , so Renè Königshausen.
„Es macht uns schon sehr stolz, daß wir von diesem Traditions-Bankhaus in vielfältiger Weise unterstützt werden“ unterstrich der 1. Vorsitzende der Benefiz-Tour, Jürgen Grünwald und bedankte sich auch nochmal bei dem Marketing-Team der Bank für ein stets tolles und zielgerichtetes Miteinander.
Anmerkung: Die PSD Bank ist aus den damaligen Post-, Spar- und Darlehensvereinen 1872 entstanden und präsentiert sich  -damals wie heute- als Bank für Arbeitnehmer: unkompliziert, offen, fair und menschlich.