Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie hier

Alle akzeptieren Auswahl akzeptieren Details einblenden Weitere Informationen

Die Benefiz-Radtour in Rheinland-Pfalz

Trinkgelder gespendet

Waldbreitbach. „Der Junggesellenclub „Gemütlichkeit“ und die „Brave Mädche“ Waldbreitbach möchten in der Corona-Krise helfen“, so hieß es vor ziemlich genau drei Monaten, als Corona Höchstzahlen annahm. Gesagt und getan, die zwei Vereine halfen dort, wo es gefordert wurde. Da aus dieser Aktion Trinkgeldeinnahmen zusammengeflossen sind, spendeten der Junggesellenclub „Gemütlichkeit“, die „Brave Mädche“ und Freunde, 200 Euro an die „Vor-Tour der Hoffnung“. Die Übergabe fand am Samstag, den 18. Juli statt und der Scheck wurde von dem Vorsitzenden Jürgen Grünwald entgegengenommen.