Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

OKweitere Informationen
© 2019 VOR-TOUR der Hoffnung  » Kontakt  » Sitemap  » Impressum  » Datenschutz
+49 (0) 171 430 26 86

Die Benefiz-Radtour in Rheinland-Pfalz

VOR-TOUR der Hoffnung trifft Sayner Hütte

Am Samstag, den 25. Mai, wird musiziert und zwar in der Gießhalle der Sayner Hütte. Der Grund? Die VOR-TOUR der Hoffnung. Denn der Verein kooperiert mit der Stiftung Sayner Hütte. Zustande gekommen ist ein Konzert der Extraklasse präsentiert durch den Musikverein Heimbach-Weis. Gemeinsam mit Volker Gelhard und Steffi Zurmühlen spricht Solveig Billigmann über das anstehende Konzert in Bendorf-Sayn und über weitere Planungen und Projekte der VOR-TOUR der Hoffnung sowie der Stiftung Sayner Hütte.


Glücksmomente in Gau-Algesheim

Eine "Rose" als Dankeschön

Gisbert Heppel liegt das Wohl anderer besonders am Herzen. Seit er seine Tochter mit 18 Jahren verloren hat, engagiert er sich im Verein trauernder Eltern in Mainz. Außerdem hat er dafür gesorgt, dass eine Familie einen behindertengerechten Bus für seine Zwillinge bekommen hat. Gute Gründe um ihn zu überraschen: PopCHORn hat nur für ihn "The Rose" gesungen.


TV Mittelrhein-Studiotalk mit Jürgen Grünwald, dem Vorsitzenden der VOR-TOUR der Hoffnung

Die VOR-Tour der Hoffnung ist eine alljährlich stattfindende Benefiz-Radsportveranstaltung zur Unterstützung krebs- und leukämiekranker Kinder. TV Mittelrhein hatte den Vorsitzenden der „VOR-TOUR der Hoffnung“, Jürgen Grünwald zum Studiotalk eingeladen. TV Mittelrhein-Moderatorin Theresa Klöckner interviewte den Vereinsvorsitzenden, wie erfolgreich das diesjährige Radeln für den guten Zweck war und wer sich über die Spenden freuen darf. Hier geht's zum VOR-TOUR der Hoffnung-Talk:

Großartige Spendenbereitschaft zugunsten krebskranker und hilfsbedürftiger Kinder

Region. Zum 23. Mal traten vom 05. bis 07. August 2018 wieder namhafte Sportler, Politiker, Manager, Ärzte und idealistisch gesinnte Bürger kräftig in die Pedale um krebskranke und hilfsbedürftige Kinder zu unterstützen. Insgesamt 320 Kilometer galt es bei der „VOR-TOUR der Hoffnung“ in drei Tagen zu bewältigen. Nach dem Start in Biersdorf (Kreis Bitburg-Prüm) besuchten […]

weiterlesen

Viel Fleiß, großer Preis

Biersdorf/Daun. Rund 130 Teilnehmer der Vor-Tour der Hoffnung sind drei Tage durch die Eifel geradelt und haben rund 600 000 Euro für schwerkranke Kinder gesammelt. Der TV war auf einer Etappe dabei. Von Mario Hübner Ein Selfie mit Boxweltmeister Sven Ottke, Shakehands mit Eiskunstlaufidol Norbert Schramm, ein Plausch mit der neunmaligen Biathlon-Weltmeisterin Petra Behle oder ein […]

weiterlesen

Vor-Tour-der-Hoffnung rollt durch die Vulkaneifel

Spendenbarometer nach Tag eins auf 484.938,54 Euro Daun. Nach dem Prolog am Sonntag, rollte gestern die erste Etappe der Vor-Tour-der-Hoffnung durch die Südeifel und die Vulkaneifel und machte unter anderem in Kyllburg, Birresborn, Gerolstein, Neroth, Daun und Bettenfeld halt. Allein aus Daun kamen rund 34.000 Euro an Spenden zusammen. SWR-Moderatorin Heike Boomgaarden strahlte bei der Laurentiuskirmes […]

weiterlesen

VOR-TOUR 2018 erradelt Rekord Spendenregen zugunsten krebskranker und hilfsbedürftiger Kinder

Die Strapazen der vergangenen 2 1/2 heißesten Tage des Sommers, ist den 150 Radlern und den vielen Helfern nach insgesamt 320 km Strecke und ca. 3.800 Höhenmetern durch die Süd- und Westeifel am Ende der diesjährigen VOR-TOUR anzusehen. Und doch strahlen alle um die Wette, denn die VOR-TOUR der Hoffnung erradelte in diesem Jahr die […]

weiterlesen

Spenden sammeln auf Rädern

  Bei der dreitägigen „Vor-Tour der Hoffnung“ waren 130 Radler in der Eifel und an der Mosel unterwegs, um Spenden zu sammeln. Das Geld geht an krebskranke und hilfsbedürftige Kinder. aus der Sendung vom Di., 7.8.2018, 18:00 Uhr SWR Fernsehen RP Quelle: SWR Aktuell, 07.08.2018

weiterlesen

1. VOR-TOUR Tag in der Eifel: „Grandiose Stopps und Gänsehaut pur“

VOR-TOUR der Hoffnung kann am Abend ein großartiges Zwischenergebnis verzeichnen Nach einem bereits verheißungsvollen Prolog am Sonntag, startete heute früh um 8:00 Uhr das 150 Teilnehmer/innen umfassende Fahrerfeld wieder vom Dorint Sehotel & Resort in Biersdorf auf die 128, 2 km lange Tagesetappe mit insgesamt 1.709 Höhenmetern zu den 6 geplanten Stopps in Kyllburg, Birresborn, […]

weiterlesen

Gelungener Auftakt der diesjährigen VOR-TOUR der Hoffnung

Mit 150 Teilnehmern ist der Prolog der diesjährigen VOR-TOUR der Hoffnung heute mittag am Dorint Seehotel in Biersdorf gestartet. An der Spitze wieder mit dabei: die Ministerpräsidentin von Rheinland Pfalz Malu Dreyer, die es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen ließ, eine Etappe zugunsten leukämiekranker Kinder mit zu radeln. Begleitet wurde die Ministerpräsidentin von Staatssekretärin Heike […]

weiterlesen

Start des Prologs der diesjährigen VOR-TOUR der Hoffnung mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer

  Jetzt geht es los die VorTour der Hoffnung startet Gepostet von Heike Boomgaarden am Sonntag, 5. August 2018  

weiterlesen

SOZIALES ENGAGEMENT IN RHEINLAND-PFALZ

Seit vielen Jahren unterstütztJürgen Grünwald zusammen mit seiner Frau Juliane die größte Benefiz-Radtour für krebskranke und hilfsbedürftige Kinder in Rheinland-Pfalz. Juliane und Jürgen Grünwald mit den Hoffnungsradlern in der Süd- und Westeifel unterwegs. Zum 23. Mal treten vom 05. bis 07. August 2018 wieder namhafte Sportler, Politiker, Manager, Ärzte und idealistisch gesinnte Bürger kräftig in die […]

weiterlesen

Ministerpräsidentin Malu Dreyer tritt für krebskranke Kinder in die Pedale

Die „Vor-Tour der Hoffnung“ ist eine 320 Kilometer lange Radtour durch Rheinland-Pfalz, bei der Spendengelder für krebs- und leukämiekranke Kinder gesammelt werden. Die dVOR-Tour 2018 startet am 5. August in Biersdorf mit einem Prolog nach Bettingen, Bollendorf und Echternach. Ministerpräsidentin Malu Dreyer wird auf der Strecke von Biersdorf nach Bettingen an der Vor-Tour teilnehmen. „Es […]

weiterlesen