Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie hier

Auswahl speichernDetails einblenden Weitere Informationen

Die Benefiz-Radtour in Rheinland-Pfalz

Grußwort der Schirmherrin

Der große Erfolg der „TOUR DER HOFFNUNG“ über die vielen Jahre hinweg liegt darin begründet, dass sich immer mehr Einzelaktionen unter dem Dach der Tour selbst zu starken und erfolgreichen Veranstaltungen entwickelt haben.

Die VOR-TOUR entwickelte sich aus einer fixen Idee zweier Freunde, mit dem Rad zum Prolog der „Tour der Hoffnung“ nach Gießen anzureisen.

Heute bewegt sie nicht nur 100 Radler durch die Region, sondern vor allem unglaubliche Spendensummen! Denn mit der jährlich stattfindenden VOR-TOUR des Organisationsleiters Jürgen Grünwald haben er und seine vielen Kümmerer die „TOUR DER HOFFNUNG“ dort fest verankert, vor allem emotional, was ich immer wieder als Mitradlerin feststellen darf!

Es ist eine tolle Gemeinschaft geworden, die sich in den Dienst unserer gemeinsamen Sache gestellt hat. Ich möchte deshalb auch die Gelegenheit nutzen, Euch allen an dieser Stelle ganz herzlich DANKE zu sagen!

behle

Mit der jährlich stattfindenden VOR-TOUR in der Heimat unseres Tourmoderators Jürgen Grünwald haben er und seine vielen Kümmerer die „TOUR DER HOFFNUNG“ dort fest verankert, vor allem emotional, was ich immer wieder als Mitradlerin feststellen darf!

Es ist eine tolle Gemeinschaft geworden, die sich in den Dienst unserer gemeinsamen Sache gestellt hat. Ich möchte deshalb auch die Gelegenheit nutzen, Euch allen an dieser Stelle ganz herzlich DANKE zu sagen!

Eure
Petra Behle
Schirmherrin der „TOUR DER HOFFNUNG“