© 2017 VOR-TOUR der Hoffnung  » Kontakt  » Sitemap  » Impressum
+49 (0) 171 430 26 86

Wie Sie helfen können

Eigentlich lebt die „VOR-TOUR der Hoffnung“ vom Einfallsreichtum und vom Engagement all derer, die am Rande der Strecke und in den Etappenzielorten unsere Sache zu ihrer Sache machen. Vereine veranstalten Sammlungen, Belegschaften tun sich zusammen, um für die krebskranken Kinder zu spenden. Es muss gar nicht immer die große Aktion sein, um zu helfen.

Viele Vereine in den Städten und Dörfern, die von der „Tour“ besucht werden, nutzen den Stopp der Hoffnungsradler, um kleine Feste zu veranstalten, auf denen dann fleißig gesammelt wird.

Die Möglichkeiten der Hilfe sind unbegrenzt!

Der Kampf gegen Krebs braucht privates Engagement:

Helfen Sie uns durch Ihre Spende
im Kampf gegen den Kinderkrebs!